Schlagwort-Archive: Sutton Verlag

Duisburg: „Verlassene Orte Nordrhein-Westfalen“ im Sutton Verlag

Dem Verfall preisgegebene Zeugen der Vergangenheit Von Petra Grünendahl Wenn man in Duisburg an verlassene Orte denkt, ist der alte Güterbahnhof in der Innenstadt wohl einer der ersten Orte, an die man denkt. Unzählige Bilder gibt es hiervon – und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Panorama, Region | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verborgene Schönheit Niederrhein: Bilder zum Schwelgen und Träumen im Sutton Verlag

Stimmungsvolle ruhige Momente machen Lust auf eigenes Entdecken Von Petra Grünendahl Ruhige Momente am Niederrhein: An Seen, am Rhein, in Feldern oder Lichtungen, auf dörflichen Straßen, aber auch mal in urbanen Räumen. Mit Schlössern und Burgen, Kirchen und Stadttoren, einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Panorama, Region | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verlassene Orte Niederrhein: “Der Charme des Verfalls” beim Sutton Verlag

Ein faszinierendes Album unwiederbringlicher Einblicke Von Petra Grünendahl Die Areale sind zugewuchert und von der Natur zurückerobert. Im Staub der Jahrzehnte findet sich verrottendes Interieur. Grafittis verraten, dass der Fotograf nicht der erste Besucher ist, der die verlassenen und teils … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Panorama, Region | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Joachim Schneider beim Sutton Verlag: Drittes Buch über Wanheimerort

Bilder und Geschichten lassen Vergangenheit lebendig werden Von Petra Grünendahl Wer sich fußläufig im Stadtteil Wanheimerort ein wenig auskennt, kann das Titelbild einordnen, auch wenn die Häuserfassaden sind heutzutage gestrichen oder mit Balkonen bestückt sind. Alles ist grüner, Bäume verdecken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Panorama | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Sutton Zeitreise: „Straßenbahnen im Altkreis Moers“ zeigen alte Ansichten von Duisburg

Vom Vorläufer Dampfeisenbahn bis zur letzten Fahrt der Oberleitungsbusse Von Petra Grünendahl Ab Mitte des 19. Jahrhunderts verkehrten Postkutschen auf der heutigen Homberger Straße in Moers und der anschließenden Moerser Straße in Homberg (damals: Moers-Homberger Aktienstraße). Rege und wachsende Personenverkehre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Panorama, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Joachim Schneider: „Außergewöhnliche Museen am Niederrhein“ als Ausflugsführer im Sutton Verlag

Vom Reiz der kleinen Museen: Wo die Ausstellungsstücke nur ein Teil der Faszination sind Von Petra Grünendahl „Die Biene Maja ist gar keine Biene: Mit ihrem schwarz-gelben Aussehen ist sie eine Wespe. Bienen sind dunkel, eher braun“, erklärte Michael Vedder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Kultur, Panorama, Region, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Buch der Zeitzeugenbörse: Zeitsprünge Duisburg-Süd

Von Bauern- und Fischerdörfern zu Industrie und Werkssiedlungen Von Petra Grünendahl Beim Duisburger Süden denkt man eher an eine ländliche Gegend. Wie sehr die Industrie die überwiegend 1929 eingemeindeten Ortsteile beeinflusste, ist nicht so offensichtlich. Die Preußische und später Deutsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Panorama, Region, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Zeitzeugenbörse präsentiert Archivbilder „Duisburg-Neudorf“

Als Neudorf noch weit weg vom Duisburger Zentrum lag Neudorf lag einmal weit weg vom Zentrum Duisburg. Friedrich der Große* (1712-1786, auch Friedrich II. oder der „Alte Fritz“ genannt) übertrug 1769 Land an Pfälzer Siedler. Es entstand das Friedrichsdorf, auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Panorama, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Harald Molder stellt neues Buch der Zeitzeugenbörse Duisburg e. V. vor

„Zeitsprünge Alt-Duisburg“ zeigt massive Veränderungen in der Innenstadt Das aus „alt“ und „neu“ zusammengefügte Titel-Foto vom König-Heinrich-Platz macht eine Andeutung davon, dass neben markanten Punkten, die man seit Jahrzehnten kennt, Veränderungen stattgefunden haben, die das Stadtbild neu prägen oder geprägt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Panorama | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Zeitzeugenbörse Duisburg: Archivbilder aus Rheinhausen im Sutton Verlag

Harald Molder stellte gemeinsames Buch-Projekt mit Reinhold Stausberg vor Schon das Titelbild des Buches stellt das Spannungsverhältnis der Rheinhauser Geschichte dar: Zu Römerzeiten bereits besiedelt und Jahrhunderte lang ländlich geprägte Dörfer, die dann – an der Schwelle zum 20. Jahrhundert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Panorama, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare