„Internationale Wochen gegen Rassismus“ in Duisburg vom 15. bis 28. März

iwgr-pk

Die Pressekonferenz zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ fand online statt. Von links: oben Marijo Terzic und Julia Rombeck, unten Britta Söntgerath und Benjamin WIlde. Foto: Screenshot.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen